Standort Straßburg

1992 ist die ENA im Zuge der französischen Dezentralisierungspolitik nach Straßburg umgezogen, gleichzeitig aber auch um ihre europäische Orientierung zu betonen. Teil der Ausbildung sind aber auch mehrwöchige, bzw. je nach Studiengang mehrmonatige Praktika in der französischen Territorialverwaltung oder bei internationalen Organisationen.